Tischlerei Sudhoff

individuelle & raumgerechte Lösungen mit Holz

Die Tischlerei Sudhoff

Wer sich für die Tischlerei Sudhoff aus Werl – Westönnen entscheidet, erhält stimmige Einrichtungen sowie formschöne und durchdachte Möbel, welche nachhaltig gebaut und an Langlebigkeit schwer zu übertreffen sind. Wir setzen auf hochwertige Materialien und fertigen hieraus Ihr einmaliges Wunschmöbel, welches an Ausstrahlung und Charakter optimal zu seinen Benutzern und der vorherrschenden Raumsituation passt.

Falls Sie eine Bewertung oder ein Gutachten über ausgeführte Tischlerarbeiten benötigen, gelangen Sie hier zu meiner Internetpräsenz als von der Handwerkskammer Dortmund öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Tischlerhandwerk.

Sebastian Sudhoff, Tischlermeister

kreisel

Wir sind Ihre Schreinerei für:

Objekteinrichtungen – Möbel – Küchen – Camper & Oldtimer ausbauten und Spezialanfertigungen

Seit Bestehen der Tischlerei haben wir uns dem hochwertigen Möbelbau verschrieben und bauen Möbel, Waschtische, Betten, Küchen, Wohnzimmerschränke, Sonderanfertigungen und vieles mehr welche es so bestimmt in keinem Möbelhaus zu kaufen gibt. Unsere Kunden schätzen die Kreativität und die individuellen einzigartigen Lösungen. Von Anfang an wurden auch Oldtimer und Wohnmobile ausgebaut. Schon vor „Corona“ bauten wir die ersten Kastenwagen zu Campervans um. Dies sind unsere Kompetenzen, welche gelernt, vertieft und in der Meisterschule umfangreich erweitert wurden.

Durch unsere flexible Fertigungsstruktur und die umfangreich ausgestattete Werkstatt können wir adäquat auf Ihre Wünsche reagieren und sind so in der Lage, sowohl ihr Einzelmöbel als auch eine komplexe Objekteinrichtung zeitnah zu fertigen.

Neben den Ausstattungen zu Land bauen wir auch Einrichtungen für Segel und Hausboote als auch für Motoryachten.

 

Holzstapel

Unsere Wertvorstellungen

Wir setzen auf Nachhaltigkeit und einen wertschätzenden sowie achtsamen Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen. Passend zu diesem immer mehr in den Fokus rückenden Thema wurde in der Frankfurter Allgemeine 2019 einen interessanten Artikel über die Nachhaltigkeit beim Möbelkauf veröffentlicht. Unsere Kunden zählen fast ausschließlich zu der Generation, welche langlebige und hochwertige Möbel und Einrichtungen wünscht.

Leider scheint es oft so, als ob auf bestimmte Baustoffe und Materialien nicht verzichtet werden könnte. In der Tischlerei sind es beispielsweise die Lösemittel oder im Neubau das Styropor mit all seinen Facetten.

Wir achten durch die Verwendung entsprechender Materialien auf den Schutz der Umwelt, ohne dabei Abstriche bei dem Qualitätsanspruch hinzunehmen. In diesem Zusammenhang wird bei uns jedes Objekt in Kombination und Ausführung zu Ende gedacht.

Dabei ist darauf hinzuweisen, dass ökologisch sinnvoll eingesetzte Materialien in der Gesamtheit der Ausführung und unter Berücksichtigung der Nutzungsdauer einen erheblichen Mehrwert bieten.

Ein Gedanke

Die Planung und Gestaltung von Möbeln, einer Einrichtung oder einer Küche beinhaltet weit mehr als nur eine Wahl von Ausstattung oder Front- und Korpus Varianten. Bei uns können Sie Ihre eigenen Ideen einbringen oder sie nutzen unsere Erfahrungen in punkto Aussehen und Eleganz. Wir planen zusammen das gewünschte Möbel oder die Einrichtung, besprechen mit Ihnen Ihre Vorstellungen und Wünsche und prüfen deren Machbarkeit als auch die Umsetzung.
Hieraus entsteht ein individuelles Möbel, eine Einrichtung oder ein Ausbau, die als Unikat zu werten sind. Als Tischler sind wir nicht an Systemmöbel der Marken- oder Markenfreien Zulieferer gebunden und sehen uns nicht als Händler von Industrie- und Massenprodukten. Der Ablauf der Planungsphase wird unter „Planung und Preise des Möbelkaufes“ ausführlich beschrieben.

Objekteinrichtungen - Möbel & Wohnen

Nachfolgend zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl an Möbeln, Einrichtungen und Ausbauten welche in der letzten Zeit zusammen mit Kunden entworfen und anschließend gefertigt wurden. Grundsätzlich wurden alle Elemente an die Bedürfnisse der zukünftigen Nutzung angepasst, auch um dem persönlichen Komfort gerecht zu werden. Kein Möbelstück oder Einrichtungserweiterung ist uns zu klein, zu groß, zu umfangreich oder zu außergewöhnlich.

Fragen Sie ihr Wunschmöbel gern an!

Camper und Oldtimerausbauten

Einrichtung VW Bus T2 Westfalia

Wir bieten einzigartige Möbel und Einrichtungen für Camper und Wohnmobile als auch den Nachbau originaler Ausstattungen nach Ihren Vorgaben an. Kein Wunsch ist uns auch hierbei zu außergewöhnlich. Gemeinsam stellen wir Ihre Anforderungen und Bedürfnisse fest, ermitteln das vorhandene Platzangebot und kümmern uns auf Wunsch um alle Komponenten. So bauten wir Möbel für alte Oldtimer nach historischem Vorbild nach und rüsteten diese versteckt mit moderner Technik und Ausstattung aus. So ergeben sich ganz individuelle Modelle wie es sie kein zweites Mal gibt.

Unser Augenmerk liegt dabei immer auf der Funktionalität, Haltbarkeit und der Abstimmung mit Ihren Bedürfnissen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Ausbauten fachgerecht ausgeführt werden und auf die Verblendung von verschraubten Aluminiumgestellen verzichtet wird.

 

Historische Westfalia Möbel von einem VW T2 Bus als Muster für die neue Ausstattung.

Nachbau der originalen Ausstattung aus HPL beschichtetem Material in den originalen Abmessungen.

Auch Ihr vorhandenes Wohnmobil kann in seiner Ausstattung und in der Funktionalität angepasst oder umgebaut werden. Hierbei haben wir alle Anforderungen im Blick und achten selbstverständlich auch auf das zulässige Gesamtgewicht bei dem Bau oder der Erweiterung der Einrichtung.

 

volvocamper

In außergewöhnlichen Campern/Liegewagen kommt man um eine Einzelanfertigung nicht herum. Systemmodule würden nicht nur das zulässige Gesamtgewicht ausschöpfen, auch das ohnehin begrenzte Platzangebot weiter einschränken. Hier sind individuelle Konzepte gefragt.

 

Van Sprinter ohne Fenster

Seit Beginn der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach individuellen Ausbauten von Nutzfahrzeugen stark gestiegen. Hier punkten wir mit unserer Erfahrung und bieten sowohl komplett ausbauten als auch Teil ausbauten für ihr Fahrzeug an. Bei Komplett ausbauten kümmern wir uns mit Partnerfirmen auch um die Stromversorgung, die Wasseraufbereitung und die zusätzliche Heizungsanlage, welche z.B. geräuscharm mit Gas betrieben wird. Sollten Sie den Ausbau selbst vornehmen wollen, können wir auf Wunsch die erforderlichen Möbel und Einrichtungen zur Verfügung stellen.

Bitte bedenken Sie vor einer Anfrage, dass ein Komplettausbau nicht für den Bruchteil des Kaufpreises eines gebrauchten Basisfahrzeuges zu fertigen ist und immer individuell auf die Bedürfnisse abgestimmt und kalkuliert wird.

Weitere Informationen unter “Preise und Möbelkauf”

Van Sprinter mit Fenster

Planung und Preise des Möbelkaufes

Am Anfang ...

Am Anfang steht die Idee, Ihre Idee.

Gemeinsam überlegen wir, wie wir diese Idee umsetzen können. Hierbei nehmen wir uns ausreichend Zeit, um alle Vorstellungen und Wünsche zu besprechen und deren Realisierung prüfen zu können.  Egal ob modern, zeitlos, klassisch, einfach, luxuriös, bunt, cool, praktisch oder gemütlich – wir sind an kein Genre gebunden. Am Ende der Planung steht Ihr neuer Lebens(t)raum, in dem Sie sich vom ersten Augenblick an wohlfühlen werden. Dies ist meist nicht an „einem kreativen Planungstermin“ erledigt.

hand

Ablauf des Möbelkaufes in 5 Schritten

Öfters kommt die Frage auf, ob es wirklich noch Leute gibt, die sich ihre Möbel vom Tischler oder Schreiner bauen lassen und wie viel diese Möbel kosten. Diese Frage kann analog bei Schuhmachern, Schneidern oder Ofensetzern gestellt werden.
Die Antwort: Es gibt sie. Diese Leute haben genau wie Sie den Weg zu uns gefunden, oftmals über Empfehlungen zufriedener Bestandskunden. Dabei wollen wir nicht mit den als Massenprodukten gefertigten Möbeln und Einrichtungen der Möbelindustrie und ihren nahezu wöchentlichen Postwurfsendungen konkurrieren. Generell ist festzustellen, das bei Beauftragung des Handwerkes nur Kosten für Arbeitszeit, Kosten, Material, Lieferung, Montage und Steuern anfallen und im Endpreis keine weiteren Aufwendungen wie Provisionen oder andere versteckten Kosten enthalten sind. In diesem Zusammenhang möchten wir auf die unten genannten Regelungen zu Kostenvoranschlägen hinweisen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dafür eine geringe Gebühr veranschlagen. Diese wird bei schriftlicher Auftragsbestätigung verrechnet.

Aufgrund der gestiegenen Anfragen und des daraus resultierenden zeitlichen Aufwandes zur Vor- und Nachbereitung von Besprechungs- und Vorort- Besichtigungsterminen hat sich folgender Ablauf für beide Seiten bewährt:

 

Im Verlauf Ihres ersten Anrufs unter 02384 / 94 11 11 klären wir gemeinsam erste Fragen zum gewünschten Möbelstück oder zur geplanten Einrichtung. Oft ergibt sich dabei die Vereinbarung einer ersten persönlichen Besprechung in unserer Werkstatt oder in besonderen Fällen gern auch bei Ihnen.

Sie besuchen uns mit Grundrissen, Bildern und Ihren ersten Ideen zum vereinbarten Termin in unserer Werkstatt.
Wir verfügen über eine Vielzahl an Holz- und Materialmustern, welche die ersten Überlegungen zu Ihrem Auftrag vereinfachen. Bei kleinen Objekten, wie zum Beispiel einem Bett oder einem TV-Möbel entstehen meist schon gute Ideen, welche für die ersten guten Skizzen und eine anschließende erste Kostenschätzung vollkommen ausreichen. Bei größeren Objekten wie einer Büroeinrichtung oder einer Küche wird meist ein zweiter Besprechungstermin vereinbart, zu welchem dann bei Erforderlichkeit ein Grundriss und Perspektiven vorliegen. Die ersten Entwürfe entstehen meist infolge der Suche nach der optimalen Lösung, nicht der preiswertesten Realisierung. Meist lässt sich der gewünschte Preis danach anhand von Material, Aufwand und Umfang der Arbeiten finden.

Den mit Ihrem Besuch in unserer Werkstatt verbunden Kostenvoranschlag erhalten Sie schriftlich entweder vor Ort oder zeitnah per Post oder E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund des entstehenden Aufwands Neukunden eine Gebühr in Höhe von 30€ in Rechnung stellen. Bei schriftlicher Auftragsbestätigung wird dieser Betrag selbstverständlich verrechnet.

Bestandskunden sind von dieser Regelung ausgenommen.

Nach dem telefonischen Erstkontakt unter 02384/941111und Ihrer positiven Rückmeldung kommen wir zum Ortstermin, bei dem wir unseren Entwurf verfeinern, sowie die räumlichen Gegebenheiten in die Planung einbeziehen können. Außerdem nehmen wir die genauen Maße auf. Danach erstellen wir einen Kostenvoranschlag, den Sie zeitnah schriftlich per Post oder E-Mail erhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund des entstehenden Aufwands Neukunden dafür eine Gebühr in Höhe von 60€ in Rechnung stellen. Im Auftragsfall wird dieser Betrag selbstverständlich verrechnet.

Bestandskunden sind von dieser Regelung ausgenommen.

 

Nach Besprechung des Angebotes und schriftlicher Auftragserteilung erstellen wir eine Fertigungszeichnung und beginnen zeitnah mit der Fertigung.

Sobald Ihr Möbelstück (oder die Einrichtung) fertiggestellt ist, vereinbaren wir einen Termin für die Lieferung oder der passgenauen Montage. Selbstverständlich werden die Räumlichkeiten danach “staubsaugerrein” übergeben.

Kontakt

Wir freuen uns über spontane Besuche, noch mehr jedoch über Besuche nach vorheriger Anmeldung, da wir bedingt durch Außenterminen nicht immer anzutreffen sind.

Vielleicht bringen Sie gleich ein paar Bilder der Räumlichkeiten und einen Grundriss des Raumes mit. Selbstverständlich können sie uns auch während der Produktion ihres Möbelstückes über die Schulter schauen. – Völlig transparent.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Telefonnummer: 02384 / 94 11 11

Tischlerei Sudhoff

Lassen Sie uns eine Nachricht zukommen

    Tischler Werl, Schreiner Werl, Camperausbau, VW T2 Westfalia